Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Kalender

Herr Der Ringe Online - Forum » Mittelerde » Das Kaminzimmer » Regelwerk und Erklärungen zu RPS, FT und FRPG » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Regelwerk und Erklärungen zu RPS, FT und FRPG
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jibbon
Valar


images/avatars/avatar-103.jpg

Dabei seit: 17.10.2005
Beiträge: 3.685

Regelwerk und Erklärungen zu RPS, FT und FRPG Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe "Schreiber"

In diesem Forum könnt ihr an unserem Foren-Rollenspiel / fortlaufenden Geschichte teilnehmen, falls ihr neu hier im Forum bzw. in der Geschichte seit schreibt bitte eine kleine Vorstellung die in die laufende Geschichte eingebettet werden kann und zu den aktuellen Geschehnissen passt.

Die Geschichten sind in [RPS], [FT] und [FRPG] aufgeteilt:

[RPS] Steht für Roleplaystory, es handelt sich hierbei um Geschichten die keinen festen Verlauf haben und in denen die Mitschreiber nur aus der Sicht ihres eigenen Charakters schreiben, sie können andere Teilnehmer mit einbeziehen, sollten aber nicht aus deren Sicht schreiben.

Die Mitschreiber können sowohl mit der Gruppe zusammen in der Geschichte agieren als auch solo für sich und parallel zur Geschichte der anderen Teilnehmer schreiben.


[FT] Steht für Fairytale, eine klassische Geschichte wie die RPS auch ohne festen Verlauf. Die Teilnehmer schreibem die komplette Geschichte immer weiter, sie können sowohl für ihren eigenen Charakter schreiben sowie auch aus der Sicht der anderen Teilnehmer die in der Geschichte vorkommen.


[FRPG] Steht für Foren Rolleplay Game, es ist die erweiterte Form der RPS es ist aber keine "Geschichte" mehr sondern ein "Quest" was nach einer Vorlage abläuft, es gibt einen Spielleiter der diese Quest steuert und gewisse Vorgaben macht, jeder Mitspieler schreibt nur für sich allein. Kommt es zu bestimmten Ereignissen (Kampf, Akivitäten die Geschicklichkeit vorraus setzen usw...) werden "Proben" gewürfelt und der Zufall entscheidet den Ausgang der Situation...

Einige der Daten (Str, Dex, Ar, Waffen) und das Inventar werden die Mitspieler über ein kleines Interface sehen (Preview) können. Neben der Funktion der Darstellung dieser Werte soll es zusätzlich das "Spielgefühl" fördern.

Im Gegensatz zu den anderen Formen des Rollenspieles und der Geschichtenerzählung hier bei uns im Forum sind die FRPG-Quests ehr kurz und nach ca. 3 bis 5 Spielrunden (1 Runde pro Tag zu festen Terminen) beendet...(in Kürze mehr)

Jede Menge Abkürzungen - die aber Sinn haben. Ihr findet diese Abkürzungen im Kaminzimmer vor den jeweiligen Threads damit eine Unterscheidung möglich ist...

Da dies ein RP orientierter Bereich des lotr-online.de Forums ist werden alle Off-Topic Posts gelöscht, bitte wendet euch bei Fragen oder Anregungen via PM an einen Moderator der für diesen Bereich zuständig ist oder schreibt sie in den Fragen und Anregungen Post dieses Forums.


Gruss, Jib

__________________
Füße sind wie Hände, nur dümmer!
05.12.2005 23:48 Jibbon ist offline E-Mail an Jibbon senden Beiträge von Jibbon suchen Nehmen Sie Jibbon in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Herr Der Ringe Online - Forum » Mittelerde » Das Kaminzimmer » Regelwerk und Erklärungen zu RPS, FT und FRPG

Impressum - Datenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH