Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Kalender

Herr Der Ringe Online - Forum » Rassen und Klassen » Klassen - allgemein » Fähigkeiten der Klassen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fähigkeiten der Klassen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
lasterbald
Volk der Toten


Dabei seit: 12.11.2012
Beiträge: 4

Fähigkeiten der Klassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey

Ich habe nun begonnen einen Wächter zu spielen und will diesen auch als Tank spielen.

Da ich bisher aber erst einen Jäger zuvor weit hochgelevelt habe und die anderen Klassen entweder noch kaum oder gar nicht angespielt habe stellte sich mir die Frage welche Fähigkeiten der anderen Klassen für mich als Tank bzw in Instanzen für die Gruppe und Taktik wichtig sein können. Will hier aber nicht auf irgendwelche Heil oder Schadenskills hinaus sonder auf Speziele Fähigkeiten die eine Taktik verändern bzw. auf irgendeine Art die Gruppe unterstützen als Beispiele die bisher mir bekannten


1. Fallen des Jägers
2. Mob Suchen /Peilen des Jägers
3. Stun des Schurkens
4. Fähigkeit des Kundigen Schadensarten beim Mob zu erkennen

und darüber hinaus weil es auch dazugehört welche Klasse kann welche debuffs heilen? gibts da eine vollzählige Liste?
12.11.2012 18:58 lasterbald ist offline E-Mail an lasterbald senden Beiträge von lasterbald suchen Nehmen Sie lasterbald in Ihre Freundesliste auf
liarion liarion ist männlich
Captain von Gondor


images/avatars/avatar-87.jpg

Dabei seit: 05.11.2012
Beiträge: 388
Server: Anduin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also.... Meine Sicht der Dinge ^^ :

Waffi:
+ Riesiger AOE, 2. bester dd auf ein target, Bester auf viele Ziele, dps auf 85 ca. 2,2k
Bubble keine Kraft Probleme

-Kein Enemy Control

Wächter:
+ Tank, Hält das meiste aus, überlebt im Singel-Play ewig (neuer dd mit Hytbold set ?)
- kaum dmg, arge Kraft probleme

Jäger:
- mit equip Bester dd auf ein Ziel
-in den etten schnell matsche

Hauptmann:
+in Gruppen riesiges Potenzial, mit schild und Hytold Vita/tank rüstung auch als off-tank nutzbar

Kundi:
+ In etten quasi unschlagbar 2. Bester Supporter
- in 3er inis unbrauchbar (ändert sich mit ror vlt. zum3er heal auf t1 ?)

Schurke:
+In etten super(schleichen.....) kann manöver starten

Barde:
+ Main heal, in etten mit 10k kraft fast unschlagbar

Runi:
+range dd, kann mit skil auch nen richtig guten heal abgeben

Hüter:
+ vielleicht der bessere tank ?

So das wars grob, Skill, equip seien Vorasugesetzt. Das wars grob, wenn du was genau wissen willst, frag nochmal nach. Die Klassen sind sehr individuell, ich hoffe ich habs im groben gut getroffen.

__________________
"Wo noch Leben ist, da ist noch Hoffnung-und verlangen nach der Weinbuddel."

Ohm Gamdschie
12.11.2012 20:05 liarion ist offline Beiträge von liarion suchen Nehmen Sie liarion in Ihre Freundesliste auf
Doni
Ringträger


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 30.10.2007
Beiträge: 889

RE: Fähigkeiten der Klassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lasterbald
und darüber hinaus weil es auch dazugehört welche Klasse kann welche debuffs heilen? gibts da eine vollzählige Liste?


Mir fällt zwar spontan keine ein, im Zweifelsfall ist Google aber immer dein Freund, da wirds bestimmt etwas geben.

Ansonsten ist es generell so, dass der Hauptmann fürs Nehmen von Furcht zuständig ist (Mut fassen), Kundiger Krankheiten und Wunden nimmt und der Jäger sich um Gift kümmert. Andere Klassen haben zwar auch Skills, um Debuffs zu entfernen, so kann zB. der Wächter seine Wunden nehmen oder der Waffenmeister einiger seiner Furcht-Debuffs entfernen, aber wenn du den Heiler für den jeweiligen Debuff suchst, halte dich an meine vorherige Aufzählung.

Wenn du einen auf Instanzen ausgelegten Wächter spielst, gibt es nur wenige Dinge die du über andere Klassen wissen musst. Der Kundi kann dir Kraft geben, benötigst du also welche, immer den Kundigen anmotzen. Waffenmeister, Hüter und Hauptmann können relativ gut Schaden aushalten, sollten also Adds ausbrechen und auf diese Klassen schlagen, musst du dich nicht zu sehr darum kümmern. Wichtig ist immer, dass der Heiler, also Runi oder Barde, keine Aggro hat, da dieser dich heilt und das nicht kann, wenn auf ihn drauf geschlagen wird, aber hierfür wirst du in den meisten Fällen einen Off-Tank dabei haben (Waffenmeister zB.).

Ansonsten gibt es nicht unbedingt viel über andere Klassen, was für dich in dem oben beschriebenen Kontext relevant ist. Vielleicht noch, dass du wenn du einen Schurken dabei hast, nicht willkürlich alles stunnen solltest, was herumläuft, das kann der Wächter durch Schildstoß, Für den König, Spieß umdrehen etc. nämlich richtig gut und kann durchaus stören, sollte ein Schurke ein Manöver planen. Insgesamt lässt sich allerdings sagen, dass der Wächter wohl eine der am simpelsten in Instanzen zu spielenden Klassen ist. Du holst dir die Aggro von den großen schweren Gegnern, drehst sie richtig, so dass sie der Gruppe nicht schaden und solltest du dich nicht in einem besonderen Bosskampf befinden ist das eigentlich schon so gut wie alles. Den Rest machen andere.

__________________
Für den eben geschriebenen Text wird KEINE Haftung übernommen!
Weiteres bitte mit meinem Anwalt besprechen.


[-:(DONI):-]


Ein Herz für Noobs!

12.11.2012 20:45 Doni ist offline Beiträge von Doni suchen Nehmen Sie Doni in Ihre Freundesliste auf
liarion liarion ist männlich
Captain von Gondor


images/avatars/avatar-87.jpg

Dabei seit: 05.11.2012
Beiträge: 388
Server: Anduin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der wächter am simpelsten in Raids ? Wohl eher am schwersten.... Beispiele:

Klappt der wächter am Boss um, Kannste einpacken...
Verliert der wächter Aggro= Wirst angemotzt ohne Ende, darf nicht vorkommen, musst aggro konstant halten
Musst wissen wohin Boss ziehen etc.

Wenn amndas mit den anderen Klassen vergleicht:

Barde heilen, dds kloppen drauf, als Support sollte man die Grp im Auge behalten, aber tanks sind mit Abstand das schwierigste inner INI, im Single Play natürlich nicht.

Also für mich ist der Wächter/Tank am schwersten, da er nichtmal einen richtigen
Überlebensklil hat(wenn man mal von den 15 sek. Gelöbnis absieht).

Wenn du entspannter spielen willst, und trotzdem Raids laufen willst, nicht nur langweiliges draufkloppen, dann kann ich dir denHM empfehlen. Der Dmg ist zwar nicht riesig, allerdings bist du im Single Play mit schwerer Rüssi+ Begleiter auch gut aufgehoben.

__________________
"Wo noch Leben ist, da ist noch Hoffnung-und verlangen nach der Weinbuddel."

Ohm Gamdschie

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von liarion: 12.11.2012 21:01.

12.11.2012 20:58 liarion ist offline Beiträge von liarion suchen Nehmen Sie liarion in Ihre Freundesliste auf
Doni
Ringträger


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 30.10.2007
Beiträge: 889

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von liarion
Der wächter am simpelsten in Raids ? Wohl eher am schwersten....


Einfach und das was ich hier mit simpel meinte, sind allerdings zwei verschiedene Schuhe. Den Wächter gut zu spielen, so dass keiner meckert und du alles unter Kontrolle hast ist genauso wenig leicht wie es unwichtig ist, wenn du mal die Aggro eines größeren Gegners verlierst. Aber ich habe ja auch nicht das Gegenteil behauptet.

Was ich damit ausdrücken will, ist dass der Wächter die eindimensionalste Klasse ist. Du hast eine Aufgabe und nur diese. Den Hauptmann gut zu spielen, mag manchen Leuten einfacher vorkommen, dennoch ist die Aufgabe der Klasse klar komplexer. Du setzt Zeichen, buffst, nimmst Furcht, heilst, kümmerst dich um deinen Schildbruder, machst Schaden, tankst eventuell auch nochmal und so weiter. Selbst der Waffenmeister ist in seinen Grundaufgaben komplexer.

Ich bin immer der Meinung gewesen, dass du als Wächter die wohl enspannteste Aufgabe der ganzen Gruppe hast, eben weil du dich nur auf eine Sache fokussieren musst. Aber vielleicht bin ich auch nur immer ein verdammt guter Wächter gewesen Augenzwinkern

__________________
Für den eben geschriebenen Text wird KEINE Haftung übernommen!
Weiteres bitte mit meinem Anwalt besprechen.


[-:(DONI):-]


Ein Herz für Noobs!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Doni: 12.11.2012 21:20.

12.11.2012 21:18 Doni ist offline Beiträge von Doni suchen Nehmen Sie Doni in Ihre Freundesliste auf
Barol Barol ist männlich
Ringträger


images/avatars/avatar-86.jpg

Dabei seit: 03.05.2008
Beiträge: 901
Server: Morthond

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ging lasterbald net darum das man ihm aufzählt was ne Klasse ist sondern um spezielle Debuffs die evtl als Tank wichtig sind wie z.b. der Mob hat nen Kundi CC den brauch ich mir nun net holen.
12.11.2012 23:37 Barol ist offline Beiträge von Barol suchen Nehmen Sie Barol in Ihre Freundesliste auf
Doni
Ringträger


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 30.10.2007
Beiträge: 889

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Barol
Es ging lasterbald net darum das man ihm aufzählt was ne Klasse ist sondern um spezielle Debuffs die evtl als Tank wichtig sind wie z.b. der Mob hat nen Kundi CC den brauch ich mir nun net holen.


Naja, es ging ihm ja in erster Linie darum, welche Klassen welche Debuffs heilen können und welche Fähigkeiten anderer Klassen für ihn als Wächter relevant sind, aber das habe ich ja bereits in meinem ersten Post erklärt.

Dass Kundige CC betreiben können ist für ihn als Wächter ja eher irrelevant, das wird im Gruppenspiel ja in 99% der Fälle angesagt. Er holt sich die Gegner, die er sich holen soll, der Rest steht oben.

Edit: Für den Fall, dass der TE aber alle für die Taktik wichtigen Fähigkeiten der Klassen wissen möchte, egal ob diese für seine Klasse relevant sind, wäre ich selbstverständlich bereit, auch diese zu erklären Augenzwinkern

__________________
Für den eben geschriebenen Text wird KEINE Haftung übernommen!
Weiteres bitte mit meinem Anwalt besprechen.


[-:(DONI):-]


Ein Herz für Noobs!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Doni: 13.11.2012 09:45.

13.11.2012 09:39 Doni ist offline Beiträge von Doni suchen Nehmen Sie Doni in Ihre Freundesliste auf
lasterbald
Volk der Toten


Dabei seit: 12.11.2012
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von lasterbald
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also vielen Dank erstmal für die Antworten aber da momentan die Diskusion aufkommt worum es mir geht erst mal paar worte nochmal dazu. Hab ich wohl etwas unverständlich ausgedrückt.

Wir sind eine sehr unerfahrene Sippe momentan alle so zwischen 30 und 40 (Ich gehöre noch zu den erfarenen da ich vor turbine mal nen Jäger auf 65 hatte), und testen einfach noch viel aus es geht mir nicht darum was jetzt im Endgame bei High optimierten Chars so alles wichtig ist sondern einfach wie wir optimal zusammenspielen können in dieser hinsicht auch mal bei Gruppenquests und nicht nur instanzen

Da wir sehr viel testen lass ich mir auch mal von nem Kundi paar Mobs scannen um dann die richtigen Schilddornen zu benutzen. klar würden wir durch GA kommen ohne dies aber wir wollen eben optimal zusammenspielen und dort war meine Frage dann welche einzelnen inntteresanten Fähigkeiten dann die einzelnen Klassen haben also genau sowas wie der cc vom Kundi muss ja auch nicht nur für Tank innteresant sein könnte ja auch mal nem Kundi Tips geben wie er es evtl. dem Waffi leichter machen kann etc. smile

Also fallen vom Jäger
Kraft teilen vom kundigen
Die Wurzeln vom Kundigen

und zusätzliche Frage was bedeutet Aggro schieben vom Waffi was macht der genau?
13.11.2012 13:27 lasterbald ist offline E-Mail an lasterbald senden Beiträge von lasterbald suchen Nehmen Sie lasterbald in Ihre Freundesliste auf
Doni
Ringträger


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 30.10.2007
Beiträge: 889

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lasterbald
Da wir sehr viel testen lass ich mir auch mal von nem Kundi paar Mobs scannen um dann die richtigen Schilddornen zu benutzen. klar würden wir durch GA kommen ohne dies aber wir wollen eben optimal zusammenspielen und dort war meine Frage dann welche einzelnen inntteresanten Fähigkeiten dann die einzelnen Klassen haben also genau sowas wie der cc vom Kundi muss ja auch nicht nur für Tank innteresant sein könnte ja auch mal nem Kundi Tips geben wie er es evtl. dem Waffi leichter machen kann etc. smile

Also fallen vom Jäger
Kraft teilen vom kundigen
Die Wurzeln vom Kundigen

und zusätzliche Frage was bedeutet Aggro schieben vom Waffi was macht der genau?


Ja, nun hast du dich durchaus etwas besser erklärt Augenzwinkern

Fangen wir mal mit dem Jäger an. Neben den Fallen, kann der Jäger auch andere Arten von CC betreiben. So kann der Jäger Mobs fearen, dies sogar bereits sehr früh und mit den entsprechenden legendären Skills Feinde festsetzen (Dornenregen) oder für längere Zeit stunnen. Dazu kommen die Fertigkeiten zu porten und die Laufgeschwindigkeit zu erhöhen, was für das allgemeine Gruppenspiel ungemein wichtig ist. Wie oben bereits erwähnt ist der Jäger zusätzlich der Hauptzuständige für Gift-Debuffs.

Als nächstes kommt der Waffenmeister. Dieser kann mit seiner Herausforderung die komplette Aufmerksamkeit eines Gegners auf sich lenken, wobei er sich mit diversen Überlebensskills verteidigen kann. Wichtig fürs Gruppenspiel ist zudem das Horn des Waffenmeisters, mit dem er für kurze Zeit mehrere Gegner stunnen kann, so besonders einem Kundigen oder Barden behilflich sein kann. Wie der Jäger kann auch der Waffenmeister mit einigen Skills die Laufgeschwindigkeit des Ziels verringern. Einer der oft wenig beachteten Fähigkeiten des Waffenmeisters ist die Möglichkeit, nachdem ein Gegner besiegt wurde, der kompletten Gruppe etwas Kraft wiederzugeben. Und dann wäre da noch das Thema Aggroschieben, was eigentlich nicht wirklich kompliziert ist. Je nachdem ob Zorn verkleinern oder vergrößern benutzt wird, kann der Waffenmeister entweder 25% seiner Bedrohung an ein Gruppenmitglied, vorzüglich den Tank, weitergeben oder einem Gruppenmitglied 15%(?) der Bedrohung entziehen, was besonders fürs Tanken sehr nützlich ist. Was man beim Waffenmeister nicht vergessen darf, ist der Skill Verprügeln, mit dem castende Gegner unterbrochen werden können.

Der Hauptmann ist wohl die vielseitigste Klasse. Er kümmert sich hauptsächlich ums supporten, heisst buffen und heilen. Hierfür hat der Hauptmeister eine Vielzahl an Skills. Zuerst wären da die Zeichen, das eine erhöht die Bedrohung beim Attackieren des Gegners, das andere gibt bei jedem Angriff einen kleinen Teil Moral zurück und das letzte erhöht schlichtweg den auf diesen Gegner gemachten Schaden. Dann wären da die Buffs, der Hauptmann kann die Moral, den Kritwert, die Kraftregenaration und vieles weitere erhöhen, zusätzlich dazu ist er durch den Skill Mut fassen der hauptsächliche Heiler von Furcht Debuffs. Der Hauptmann kann zudem ein Gruppenmitglied zum Schildbruder (Liedbruder, ...) nehmen, dieser kommt in den Genuss einiger Extra Boni. Der vielleicht wichtigste taktische Vorteil des Hauptmanns ist die Kombi In den Weg werfen + Letztes Gefecht. Hiermit absorbiert der Hauptmannden Großteil des Schadens, den die Gruppe erhält und ist für 15 sek unbesiegbar dank letztem Gefecht. Das letzte taktische Mittel dürften die Wiederbelebe Skills des Hauptmanns sein, von denen er mit dem legendären Skill zwei während des Kampfes einsetzbare besitzt.

Der Barde ist der Hauptheiler, doch auch er hat einige nette Fähigkeiten, mit denen er der Gruppe helfen kann, speziell wenn ihr euch nicht in einer Instanz befindet. Anfangs wären da natürlich die Balladen und Hymnen, die der Barde spielen kann, die der ganzen Gruppe gewisse Boni geben, dann kann der Barde genau wie der Jäger einen Gegner für 15 Sekunden aus dem Kampf entfernen, indem er ihn feart. Mit dem Lied der Untoten kann der Barde die für Kundige nicht stunnbaren Untoten außer Gefecht setzen und mit dem Lied der Ablenkung einen Gegner davor hindern, überhaupt erst in den Kampf einzugreifen. Der Barde kann auf einen Verbündeten Furcht heilen, mit verschiedenen Sagen der Gruppe zusätzliche Buffs geben und durch das Lied der Besänftigung seine Bedrohung vermindern. Zusätzlich kann der Barde der Gruppe ungemein weiterhelfen: Das Lied der Hilfe ermöglicht die Benutzung gewisser Skills, Ruf an die Gefährten verstärkt Manöver und Beschwörung von Größe gibt klassenspezifische Boni. Hierzu natürlich das, was beim Barden selbstverständlich sein dürfte, er kann gefallene Gefährten wiederbeleben und das Grauen der Niederlage entfernen.

Nun kommen wir zum Großen, dem Kundigen. Der Kundige kann diverse Debuffs wie Windkunde oder Feuerkunde verteilen, um Gegner etwas zarter zu machen. Hierzu kommt die Möglichkeit Begleiter zu beschwören, die allesamt der Gruppe in gewisser Weise weiterhelfen können. Dann wären da noch die bereits erwählten Fertigkeiten Krankheiten, Wunden zu heilen, zu stunnen und Gegner zu wurzeln. Neben der Fähigkeit Kraft zu verteilen, kann der Kundige einem Gegner auch Kraft entziehen und diesem so die Möglichkeit nehmen, zu casten. Weitere Fähigkeiten des Kundigen enthalten noch die Möglichkeit, Verbündete vor Stunns zu schützen und sie leichter versteckte Gegner erspähen zu lassen. So, das einzige was mir dann noch einfallen würde, wäre die Möglichkeit Gegner zu verlangsamen, aber das wars dann eigentlich schon mit den taktischen Möglichkeiten des Kundigen, puh.

Die Hauptaufgabe des Schurken sind Debuffs. Wie auch der Kundige kann er damit Gegner unglaublich verkrüppeln. Hinzu kommen dann noch die Möglichkeit Gefährten-Manöver auszulösen, was zum einen für kurze Zeit jeglichen Schadensoutput eines Mobs stoppt und zum anderen der Gruppe diverse Boni geben kann. Der Schurke kann zudem auf einem Verbündeten Gift entfernen und Gegner durch Rätsel für längere Zeit aus dem Kampf nehmen. Ansonsten wäre da noch das Schleichen, aber das ist strategisch nur bedingt einsetzbar.

Der Runenbewahrer ist die Misch-Klasse, weder Heiler noch DD, irgendwie aber beides. Seine strategischen Fähigkeiten hängen immens von der Einstimmung ab. Auf Schaden eingestimmt, haut er einiges an Debuffs raus, auf Heilung eingestimmt ist er dagegen ein Heil für die Gruppe. Wichtige Fähigkeiten sind beim Runenbewahrer die Möglichkeit Feinde zu unterbrechen und seine Vorhersage-Fertigkeiten, bei denen er einen Verbündeten vor einer Wunde, einer Vergiftung oder gar vor der Niederlage bewahren kann.

Der Hüter ist für diese Erläuterung wohl die komplizierteste Klasse, da er wenige wirkliche Skills hat und sich mehr über seine Gambits definiert. Also hier nur ein paar generelle Aussagen zum Hüter. Kann im Gegensatz zum Wächter auch gut tanken, ohne selbst angegriffen zu werden, hierzu kommen teils sehr starke HoTs, die er mit der Zeit aufbauen kann. Der Hüter ist ebenso in der Lage, seinen Gefährten Bedrohung zu entziehen, weshalb er sehr gut zum Tanken während des Kitens geeignet ist.

Kommen wir also zum Letzten, dem Wächter. Der Wächter hat wenige taktische Möglichkeiten, die du wohl noch nicht kennst. Hier wären der Schutz, bei dem du sicher sein solltest, dass ihn auch die richtige Person erhält, da du deren Block- und Parade-Events zugesprochen kriegst. Dann wäre da noch Spieß umdrehen, durch das du eine Kombo verursachst und Schartige Schneide, die die Wahrscheinlichkeit einer Zufallskombo erhöht. Das Letzte, was mir dann noch einfällt ist der Schildwall, mit dem du den kompletten Schaden erhälst, den Feinde auf einen Verbündeten machen. Das wars dann eigentlich, achja, der Wächter kann noch treten, genauso wie der Hauptmann, um einen castenden Gegner zu unterbrechen, dies allerdings nur jede Minute.

So, das wars dann auch schon, gar nicht einmal so wenig. Ich bin mir allerdings sicher, dass ich eine Menge vergessen habe, immerhin spiele ich nur noch semiaktiv HdRO und habe den Großteil meines Wissen aus der pre-SOM Zeit, also traut euch ruhig mich zu korrigieren, speziell was den Hüter angeht. Bei Nachfragen stehe ich gerne zur Verfügung smile

__________________
Für den eben geschriebenen Text wird KEINE Haftung übernommen!
Weiteres bitte mit meinem Anwalt besprechen.


[-:(DONI):-]


Ein Herz für Noobs!

13.11.2012 16:58 Doni ist offline Beiträge von Doni suchen Nehmen Sie Doni in Ihre Freundesliste auf
Tsire Tsire ist männlich
Waldläufer


Dabei seit: 26.01.2011
Beiträge: 125
Server: Vanyar

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Doni
Das wars dann eigentlich, achja, der Wächter kann noch treten, genauso wie der Hauptmann, um einen castenden Gegner zu unterbrechen, dies allerdings nur jede Minute.


Generell eine sehr schöne Zusammenfassung, die lasterbald (und sicher auch weiteren Spielern) weiterhelfen wird.
Entsprechend geskillt und mit dem Attribut "Abklingzeit Stampfen" auf der legendären Waffe ist es einem Wächter möglich, alle 5 Sekunden zu unterbrechen (was ich persönlich seit den Zeiten Gorothuls in SG seeehr liebe).

Der Hauptmann kann mit dem Attribut "Abklingzeit Treten" alle 30 Sekunden unterbrechen, wenn ich mich recht erinnere.
13.11.2012 23:23 Tsire ist offline E-Mail an Tsire senden Beiträge von Tsire suchen Nehmen Sie Tsire in Ihre Freundesliste auf
liarion liarion ist männlich
Captain von Gondor


images/avatars/avatar-87.jpg

Dabei seit: 05.11.2012
Beiträge: 388
Server: Anduin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alle 5 Sekunden beim Wäcchter ? Dachte kleinste Abklingzeit wär 15sek. Na ja wieder was gelernt Augenzwinkern

Ich meine der Waffi könne auch noch unterbrechen, bin mir aber nicht 100%tig sicher.

__________________
"Wo noch Leben ist, da ist noch Hoffnung-und verlangen nach der Weinbuddel."

Ohm Gamdschie

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von liarion: 14.11.2012 16:51.

14.11.2012 16:51 liarion ist offline Beiträge von liarion suchen Nehmen Sie liarion in Ihre Freundesliste auf
Doni
Ringträger


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 30.10.2007
Beiträge: 889

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von liarion
Ich meine der Waffi könne auch noch unterbrechen, bin mir aber nicht 100%tig sicher.


Guckste oben Augenzwinkern

Zitat:
Original von Doni
Was man beim Waffenmeister nicht vergessen darf, ist der Skill Verprügeln, mit dem castende Gegner unterbrochen werden können.


Ein verprügelnder Waffenmeister ist der beste Weg einen castenden Gegner zu stoppen. Der Skill hat nur 3 Sekunden Abklingzeit, wird mit sofortiger Wirkung ausgeführt, heißt keine Animationsverzögerung, und kostet nur einen Leidenschaftspunkt. Oft genug wird der Waffenmeister nur fürs Verprügeln in Instanzen mitgenommen.

@ Tsire: Danke, das habe ich tatsächlich vergessen. Ich war mir bei manchen Punkten auch nicht sicher, ob ich sie aufnehmen sollte, so beim Herz der Gefährten oder Lied des hoffnungsvollen Herzens des Bardens. Zu erwähnen wäre vielleicht noch, dass Treten beim Hauptmann eine Chance von 20% hat, ein Gefährten-Manöver auszulösen, wenn man mindestens zwei Eigenschaften im gelben Skilltree abgelegt hat, aber auch hier bin ich mir nicht ganz sicher, ob man das zu taktischen Fertigkeiten zählen sollte, Für den König habe ich ja auch nicht aufgenommen.

__________________
Für den eben geschriebenen Text wird KEINE Haftung übernommen!
Weiteres bitte mit meinem Anwalt besprechen.


[-:(DONI):-]


Ein Herz für Noobs!

14.11.2012 18:17 Doni ist offline Beiträge von Doni suchen Nehmen Sie Doni in Ihre Freundesliste auf
lasterbald
Volk der Toten


Dabei seit: 12.11.2012
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von lasterbald
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die vielen und auch sehr hilfreichen Antworten finde einfach paar sachen sollte jeder über die anderen Klassen wissen auch wenn ich keine Lust bzw Zeit habe alle auf 85 zu Leveln ihr habt mir alle sehr weitergeholfen
17.11.2012 17:20 lasterbald ist offline E-Mail an lasterbald senden Beiträge von lasterbald suchen Nehmen Sie lasterbald in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Herr Der Ringe Online - Forum » Rassen und Klassen » Klassen - allgemein » Fähigkeiten der Klassen

Impressum - Datenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH